Online-Seminar WEG-Novelle: Unternehmerische Herausforderungen + Entscheidungen?!

Mal keine fachliche Sicht, sondern was Sie als Unternehmen rund um die WEG-Novelle bedenken und tun sollten!?


 

Fachlich und von den Inhalten und Auswirkungen auf die verwaltungstechnische Seite her ist die WEG-Novelle schon vielfach besprochen worden.

 

Doch was Sie als Chef / Chefin, sprich als Unternehmen, rund um die WEG-Novelle bedenken, beachten und vor allen Dingen tun sollten, das ist bis dato (noch) nicht besprochen worden. 

 

Dies holen wir jetzt nach ... und zwar in voller Bandbreite!

 

Mit diesem Online-Seminar nehmen wir all diese Punkte, wie z.B. 

  • Wie gehe ich als Unternehmen mit dem neuen Kündigungsrecht um? Neue Verwalterverträge mit gleichzeitig höheren Gebühren? Und wenn ja, wie setze ich diese um?
  • Online-EV JA oder NEIN? Und wenn JA, was mache ich dann mit den Investitionen für den Kauf der Technik, die höheren zeitlichen und personellen Aufwendungen? Wie hoch sind überhaupt die Kosten für die Anschaffung der Technik?
  • Kontrollfunktion des Beirats: Was und wieviel lasse ich überhaupt zu? Wenn mehr gefordert wird, was kostet das dann die Kunden?
  • Neue Aufgaben und Pflichten im Außenverhältnis: Was davon muss ich wahrnehmen und was eventuell ablehnen? Was verlange ich dafür?
  • Überhaupt, was mache ich mit den vielen zusätzlichen Kosten und Aufgaben - nicht nur der WEG-Novelle - die in den letzten Jahren zusätzlich von uns als HV erbracht werden müssen?
  • Wie stelle ich mich als Unternehmen im Umfeld der immer größeren Ansprüche meiner Kunden wirtschaftlich gut auf? Was und wie kalkuliere ich in meinem HV-Unternehmen? 

 

Getreu meinem Motto: "Arbeiten Sie mehr AM Unternehmen, statt IM Unternehmen!" sollten vielleicht auch Sie sich mal fragen, ob Sie alle diese Punkte für sich bedacht und schon umgesetzt haben. 

Mit diesem Online-Seminar wollen wir Ihnen nicht nur den Impuls für diese wichtige unternehmerische Sichtweise geben, sondern auch die richtigen Instrumente und Handlungsempfehlungen vorstellen.  

 

Wenn Sie also wissen wollen, was genau auf Sie als Hausverwaltung zukommt, dann sollten Sie bei diesem Online-Seminar dabei sein. Ich sage Ihnen auch gleich, wie Sie sich schon jetzt schon auf die Herausforderungen der Zukunft einstellen und gegensteuern können. Mit Erfolg und langfristiger Wirkung.

Seien Sie am Donnerstag, 25.03.21 um 15 Uhr dabei und erfahren Sie, wie Sie sich der größten Herausforderungen der Zukunft in der Hausverwaltung stellen können. Bescheid wissen ist zumindest schon mal der erste Schritt auf dem Weg zur Vermeidung von Problemen … oder sind bei Ihnen die EV´en schon perfekt digitalisiert?

In die Teilnahme zu diesem Crashkurs investieren Sie 49,- € zzgl. MwSt. / Person.

Dieses Online-Seminar findet an Ihrem Computer statt. Für die Teilnahme benötigen Sie lediglich einen internetfähigen PC inkl. Lautsprecher oder Headset. Nach Anmeldung erhalten Sie die notwendigen Zugangsdaten.

 

Anmeldung einfach mittels das nachfolgenden Online-Formulars:

Hinweis: Bitte die mit * gekennzeichneten Felder ausfüllen.